Alles über den Sichelwald

Über den Sichelwald:

  

Der Sichelwald liegt nicht in den Mittellanden oder einer anderen Kampagne. Die Idee entstand aus ein paar Pen&Paper-Regelwerken, die bunt gemischt wurden mit jeder Menge eigener Ideen.

Einige von Euch mögen erahnen woher die Grundidee stammt...

 

Der Anfang:

 

Unser erstes LARP, Sichelwald 1, war ein reines Einladungs-Con auf Drängen von ein paar Freunden, die LARP mal ausprobieren wollten. Die Orga hat uns soviel Spaß gemacht, dass wir dabei geblieben sind.

Wir versuchen soweit möglich auf persönliche Hintergründe einzugehen. Da liegt finde ich beim LARP das Salz in der Suppe. Natürlich brauchen wir da Informationen der Spieler.

 

Unser Konzept:

 

Unsere Cons drehen sich so um 40 Personen, 20 SC und 20 NSC. Das ist eine recht übersichtliche Menge für uns bei Vollverpflegung.

Für NSC haben wir uns folgendes Konzept erstellt:

Es gibt meist Festrollen, die auch einen eigenen Plot haben. Die nur die charakterrelevanten Informationen vorab und das nötige Hintergrundwissen bekommen. Der geplante Plotverlauf ist nur der SL bekannt und sehr flexibel geschrieben. So haben die NSC auch Ihren Spaß und müssen sich Dinge erspielen.

Bisher hat das allen ganz gut gefallen denke ich.